- auch mit Kanten eine runde Sache.

In verschiedenen technischen Anwendungen können Flach- und Profildrähte gegenüber dem entsprechenden Runddraht Vorteile bringen.
Da die möglichen herstellungsverfahren zu sehr unterschiedlichen Produkten führen können, hilft es diese Drahtgruppe nach dem jeweiligen Herstellungsprozess zu unterscheiden. Im Vergleich zeigt sich das besondere Potenzial, das sich durch das jeweilige Verfahren ergibt.

Flachdraht:

Flachdraht 1Durch Walzen wird aus einem Runddraht in einem oder in mehreren Schritten ein Flachdraht hergestellt. Maßgebende Spezifikationsgrößen sind:

  • Grundmaterial,
  • Drahtdicke,
  • und elektrischer Widerstand.

Die entscheidenden Drahteigenschaften werden während des Walzprozesses mit Hilfe modernster Laser- und Messtechnik überwacht und geregelt. So wird höchste Präzision gewährleistet.

Präzisionsflachbänder und -folien:

Präzisionsflachbänder und -folien erweitern die Palette im Bereich der Flach- und Profildrähte vorzugsweise für Silber und versilbertes Kupfer. Bei der Herstellung kann ein größeres Breite-Dicke-Verhältnis im Vergleich zu Flachdrähten realisiert werden.
Zu dem Grundmaterial wird typischerweise die gewünschte Dicke und Breite definiert, auch der elektrische Widerstand kann präzise spezifiziert werden.
Je nach Abmessungsbereich wird zwischen Flachbändern und -folien wie folgt unterschieden:

Flachdraht 2

  Breite (mm) Dicke (mm)
Folie 1-90 0,04 – 0,09
Flachband 1-90
9-90

0,10 – 0,35
0,35 – 0,50

Weitere Abmessungen sind möglich.

 

Profile / Sondergeometrien durch Walzen verschiedenförmiger Profildrähte:

Beispielgeometrien

Neben der Walztechnik können durch Ziehtechnik und den Einsatz spezieller Profilziehsteine die ungewöhnlichsten Drahtquerschnittsformen und Sondergeometrien realisiert werden.

3 Eck Schliff 01 mit Messung 3-Eck-Schliff mit Messung

 4 Kant Cu Probe4-Kant-Cu-Probe -0,600 x 0,600 mm mit 3 quadratischen Ziehsteinen gezogen; Ausgangsdraht Ø 0,8 mm

Ausführungen: Flach- und Profildrähte können in blanker, beschichteter und partiell beschichteter Ausführung gefertigt werden. Überblick zu Standardmaterialauswahl für Kern- und Schichtmaterialien: Drahtkompositionen beschichtet.

 pdfFlach-_und_Profildraehte.pdf296.4 kB